Circular Futures - die Zukunft des Bauens

Hallesches Haus, Tempelhofer Ufer 1, 10961 Berlin

Öffnungszeiten

Mittwoch, 20. November 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr

Zusammen mit weiteren Gästen soll im Rahmen der Denkwerkstatt-Reihe "Circular Futures - die Zukunft des Bauens" der längst nötige Grundstein für Zirkuläres Bauen gelegt werden. Das Ziel ist es, das zirkuläre Bauen aus seiner Randstellung herauszuholen und nach vorne zurücken, greif-und realisierbarer zu machen, damit Akteur*innen im Bausektor relevante Bau- und Nutzungs-entscheidungenanders, zirkulärer fällen können.
Der Fokus des Treffens liegt dabei ebenfalls auf der Vernetzung. Denn nur zusammen können die Änderungen in der Branche auf den Weg gebracht werden, die dringend nötig sind.