OMAs CAFÉ

Holzmarktstraße 19 - 23, 10243 Berlin

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Von Sprachkursen über Jobberatungen hin zu Filmabenden mit anschließender Gesprächsrunde sowie Musikveranstaltungen, bietet OMAs CAFÉ in der Holzmarktstraße 19 - 23 Geflüchteten in Berlin eine sinnvolle Anlaufstelle, um Hilfe beim Einstieg in die deutsche Kultur zu finden. Das Ziel ist dabei die Vielfältigkeit von Menschen zu verbinden und die Talente aller zu kombinieren und zu befördern.

Darüber hinaus finden sich in der gemeinnützigen Gesellschaft ebenfalls Projekte wie beispielsweise die "HOLZOMA" oder "OMASGARTEN". Hierbei können Interessierte unter Anleitung eigene und externe Holzbauarbeiten durchführen, oder Teil eines urbanen Gartenprojektes werden.

Weitere Informationen zu der Initiative und aktuelle Veranstaltungen (& -orte) finden sich unter dem angegebenen Link. OMAS CAFÉ freut sich immer über neue Projektideen und Inspirationen.

Gerne einmal vorbeischauen!