Umsonstlädin "Ula"

Ein­stein­ufer 25, 10587 Berlin, Charlottenburg

Öffnungszeiten

Montag: 17:00-19:00 Uhr, Dienstag: 17:30-20:00 Uhr, Donnerstag: 15:00-18:00 Uhr

In der Ula kannst Du brauchbare Dinge abgeben, die man nicht mehr benötigt und kostenlos Sachen mitnehmen, die Dir gefallen. Bei größeren Spenden solltest Du in jedem Fall vorher anfragen. Das große Spektrum umfasst unter anderem Bücher, Kleidung, Haushaltsgegenstände und Spielzeug.

Die Idee der Umsonstlädin geht von einem ungeheuren Warenreichtum in dieser Gesellschaft aus, in der es viele nützliche Dinge gibt, die irgendwo herumliegen, weil sie für ihre Besitzer_innen im Moment nicht nützlich sind. Damit sie nicht weiter ungenutzt herumliegen oder in den Müll geworfen werden, bietet die Umsonstlädin einen Raum, diese Dinge dem Konsumkreislauf zu entziehen und sie anderen Menschen in direkter Hilfe zur Verfügung zu stellen. Das Mitbringen von Sachen ist dabei ausdrücklich keine Bedingung für das Mitnehmen! Es gibt keinen Tausch, nur Bedarf – oder eben Überdruss. Nicht nur Menschen mit Geld haben das Recht auf ein (gutes) Leben!