Kleiderstube des GAB Berlin

Blankenburger Str. 1, 13089 Berlin-Pankow

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 08:00 bis 14:00 Uhr, Freitag: 08:00 bis 13:00 Uhr

Jede_r hat Kleidungsstücke zuhause, die zu klein sind oder nicht mehr gefallen. Diese kannst du in der "Pankower Kleiderstube" abgeben. Die Spenden werden dann gereinigt und nach erfolgter Aufarbeitung kostenlos an Obdachlose und unter der Armutsgrenze lebende Bedürftige bzw. an die Obdachlosenheime, Suppenküchen und Wärmestuben der Stadt abgegeben.

Die GAB - Gesellschaft für Arbeits- und Berufsförderung Berlin mbH - ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die 1980 in Bielefeld gegründet wurde. Hauptanliegen der GAB Berlin mbH ist es, zur Lösung und Linderung des Problems Arbeitslosigkeit bzw. Armut beizutragen und hiervon betroffene und bedrohte Personengruppen zu unterstützen. Die Zielgruppen der Maßnahmen sind überwiegend schwervermittelbare Langzeitarbeitslose, alleinerziehende Frauen, Jugendliche ohne Berufsausbildung oder Berufserfahrung, Schwerbehinderte, ältere Arbeitssuchende und Arbeitslose, für die alle vorgesehenen Maßnahmen des regionalen Arbeitsmarktes aufgrund des Alters nicht mehr wirken. Unter Berücksichtigung der sozialen Aufgabenstellung sollen die Männer und Frauen während ihrer Einsatzzeit auch aus ihrer individuellen, sozialen Isolierung herausgeholt und dabei gleichzeitig in den Arbeitsprozess integriert werden. Dazu ist es erforderlich, auch die sozialpädagogische Betreuung der Teilnehmer zu sichern. In allen Maßnahmen wird begleitend ein Bewerbungstraining mit den Teilnehmern durchgeführt.