Wir über uns Veranstaltungen „Kreislaufwirtschaft statt Marktversagen“ – politische Instrume

s.Link

Öffnungszeiten

Donnerstag, 26. November 2020; 13:00 bis 15:30 Uhr

Das Dialogforum Kreislaufwirtschaft von NABU und Der Grüne Punkt haben sich in den vergangenen Jahren zu einer anerkannten Informations- und Austauschplattform zu Fragen der Kreislaufführung von Kunststoffen entwickelt. Trotzdem die Folgen der „Plastikkrise“ in den letzten Jahren ausgiebig diskutiert wurden, können die Kreisläufe bis heute nicht als geschlossen angesehen werden.
Vor dem Hintergrund niedriger Ölpreise und der COVID-19-Pandemie steht die Recyclingbranche nun vor ganz besonderen Herausforderungen.

Zu diesen Themen wollen der NABU und der Grüne Punkt am 26. November zusammen mit interessiertem Publikum aus Politik, Zivilgesellschaft, Forschung und Wirtschaft diskutieren. 

Die Anmeldung zu der Veranstaltung ist noch bis zum 19. November unter dem nebenstehenden Link möglich. Die Teilnahme ist kostenfrei.