Young Caritas- Kleider Upcycling

Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V. Residenzstraße 90 13409 Berlin

Aus gebrauchten Klamotten und Stoffen werden im Upcycling Projekt *vergissmeinnicht* neue Produkte genäht. Der Hintergedanke des Projektes ist es, der "fast fashion" und dem Modetrend für die Mülltonne etwas entgegenzusetzen.

Im Projekt *vergissmeinnicht* wird Neues aus Altem kreiert. Und das Ganze noch mit sozialem Mehrwert: Die Produkte werden auf Märkten in Berlin verkauft - die Einnahmen fließen in soziale Projekte des Caritasverbands des Erzbistum Berlin e.V. und kommen somit bedürftigen Menschen zu Gute.

Ergänzt wird das Upcycling-Projekt der Caritas durch den Upcycling-Blog im Rahmen der Kamapagne "Weit weg ist näher als Du denkst". Hier finden sich wertvolle Hintergrundinformationen rund um das Thema Textilproduktion.

Informationen zu den aktuellsten Mitmach-Veranstaltung des Upcycling-Projektes in der eigenen Nähe, finden sich unter: http://upcycling-diy.de/events/.

Einfach einmal vorbeischauen, mitmachen und etwas Gutes für Umwelt und die Gesellschaft tun!