Projekte und Initiativen

Auf die Plätze, fertig - weniger Müll!

Ob in Deiner Nachbarschaft oder im Internet, in Berlin können Dir viele Projekte, Initiativen und Läden auf Deinem Weg zu Zero Waste helfen. Sie wollen alle möglichen Gegenstände davor bewahren, im Müll zu landen. Defekter Toaster, ausgelesenes Buch oder ungenutztes Möbelstück - irgendwo wartet ein neues Zuhause für all die Dinge, die Du eigentlich wegschmeißen wolltest.
Gib einfach Deine Adresse oder Postleitzahl ein, um welchen Gegenstand es sich dreht und was Du damit vorhast. Oder gib die Begriffe in der Schlagwortsuche ein.
Mit dem Überblick über die passenden Adressen und aktuellen Veranstaltungen in Deiner Nähe findest Du Deinen Weg zu Zero Waste.

6 Einträge gefunden ZUR KARTE
Fahrrad-Selbsthilfe-Werkstatt in der Regenbogenfabrik
3,5 km

Fahrrad-Selbsthilfe-Werkstatt in der Regenbogenfabrik

Du hast ein kaputtes Fahrrad zuhause rumstehen? Dann bring es in die Fahrradwerkstatt. Dort kannst Du mit fachlicher Unterstützung Deine defekten Räder selbst reparieren. Gemeinsam wird fleißig getüftelt, geschraubt und gebastelt. Komm einfach vorbei und mach mit! Zur Deckung der Betriebskosten bittet die Regenbogenwerkstatt um eine Spende von 3 € je Arbeitsstunde - für Kinder 1,50 €.


Montag und Dienstag: 13:00-18:00 Uhr, Mittwoch: 13:00-18:00 Uhr (nur für Frauen/Mädchen), Donnerstag: 13:00-18:00 Uhr (Kindertag), Freitag: 11:00-17:00 Uhr

weiterlesen
hubSCHRAUBER- Fahrradselbsthilfewerkstatt
0,5 km

hubSCHRAUBER- Fahrradselbsthilfewerkstatt


Du hast ein kaputtes Fahrrad zuhause rumstehen? Dann bring es in die hubSCHRAUBER Fahrradwerkstatt. Dort kannst Du mit fachlicher Unterstützung Deine defekten Räder selbst reparieren. Gemeinsam wird fleißig getüftelt, geschraubt und gebastelt. Komm einfach vorbei und mach mit! Die studentische Initiative finanziert sich durch Spenden.

Zeiten siehe Webseite

weiterlesen
Bürgerhaus e.V., Fahrradselbsthilfewerkstatt
9,8 km

Bürgerhaus e.V., Fahrradselbsthilfewerkstatt

Du brauchst Hilfe und möchtest eine Reparatur machen lassen? Dann bist du hier richtig! In einer gut eingerichteten Fahrradwerkstatt kannst du dein defektes Rad selbst reparieren – mit oder ohne Anleitung, aber immer mit dem passenden Werkzeug! Etliche gebrauchte Fahrradteile können gegen ein kleines Entgelt erworben werden. Die Reparaturhilfe wird von ehrenamtlich engagierten Menschen geleistet, die über technisches Verständnis verfügen und eine große Leidenschaft für’s Rad haben.


Selbstschraubtage Di: 12.00-15.00 Uhr, Mi: 12.00-15.00 Uhr, Do: 13.00-18.00 Uhr, Schraubtag mit Anleitung: Do: 16.00 - 18.00 Uhr Reparatur Tag für Schüler/innen: Mo: 14:30- 15:30 Uhr

weiterlesen
Unirad
4,2 km

Unirad

Du studierst oder arbeitest an der Uni oder einer (Fach-)Hochschule und hast ein kaputtes Fahrrad zuhause rumstehen? Dann bring es in die Selbsthilfewerkstatt "Unirad". Dort kannst Du mit fachlicher Unterstützung Deine defekten Räder selbst reparieren. Gemeinsam wird fleißig getüftelt, geschraubt und gebastelt. Komm einfach vorbei und mach mit! Zur Deckung der Betriebskosten bittet die Unirad Fahrradwerkstatt um eine Spende von (mindestens) 1 €.

Montag & Dienstag: 18:00–21:00 Uhr, Mittwoch: 17:00–20:30 Uhr, Donnerstag: 18:00–20:30 Uhr

weiterlesen
Bunte Kuh- Zweiradwerkstatt
7,1 km

Bunte Kuh- Zweiradwerkstatt

Seit 2001 gibt es in der Bunten Kuh eine Werkstatt wo schnell, professionell und preiswert alles repariert wird was zwei Räder hat. Du kannst hier aber auch Dein Fahrrad unter fachkundiger Anleitung reparieren. Die Einnahmen sind auf Spendenbasis und dienen zur Eigenmittelerwirtschaftung des Vereins. Einfach während unserer Öffnungszeiten vorbeikommen oder telefonisch einen Termin vereinbaren.

Montag bis Freitag: 16:00-22:00 Uhr

weiterlesen
Der kleine Reparaturkeller
7,6 km

Der kleine Reparaturkeller

Reparieren statt Wegwerfen! - Das ist das Motto des kleinen Reparaturkellers.
Hier kannst Du mit fachlicher Unterstützung Deine defekten Haushaltsgegenstände selbst reparieren. Gemeinsam wird fleißig getüftelt, geschraubt und gebastelt, um die Nutzungsdauer von Gebrauchsgütern zu verlängern und dadurch Müll zu vermeiden und Ressourcen zu sparen. Komm einfach vorbei und mach mit!

Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat: 17:00 Uhr-18:30 Uhr

weiterlesen